FSV-Kloppenheim e.V. Abt. Fussball

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

 

Herzlich Willkommen bei den Fußballern

des FSV Kloppenheim

 

Herzlich Willkommen auf der Homepage des FSV Kloppenheim 1954 e.V.

Hier erhalten Sie Informationen um und über den Karbener Fußballverein aus dem Stadtteil Kloppenheim.

Der FSV Kloppenheim hat zwei Seniorenteams, die in der Kreisliga B- und C aktiv sind.

Zudem hat man eine sehr engagierte Jugendarbeit mit der FSG Burggräfenrode.

Zusammen aus den beiden Vereinen wurde das Jugendteam der JSG Roggau/Kloppenheim gebildet.

Die Vereinigung der Jugend ermöglicht beiden Vereinen, Jugendspieler in jeder Altersklasse auszubilden.


Sind Sie an einer Anmeldung bei einem Verein interessiert, der sich mit Leidenschaft noch dem Fußballhobby widmet,

dann sind Sie hier genau richtig.

Ihren passenden Ansprechpartner finden Sie neben unter der Aufführung "Ansprechpartner"!!!


INFO-BOX:

Allgemein:

Update von der Baustelle

In den letzten beiden Wochen hat sich noch einmal einiges auf unserer Baustelle am Kloppenheimer Hang getan.
Die Damen-Toilette im 1.OG wurde mit Gipskartonplatten verkleidet und verspachtelt. Zudem wurde der Heizkörper aufgehängt und Trockenestrichplatten wurden verlegt. Auf die Wand zur Halle hin, wurde ein Putz aufgetragen und der Fliesenleger hat die von uns ausgewählten Fliesen verlegt. Nun werden die Fugen noch versiegelt und dann geht es auch schon der Fertigmontage entgegen. Wir freuen uns jetzt schon auf das Endergebnis!



Senioren:

Bergfest

Nachdem die letzten beiden Spiele unserer Senioren auf Grund des regnerischen Wetters nicht mehr stattfinden werden, ist die Zeit gekommen ein erstes Fazit der laufenden Saison zu ziehen.

Mit neuem Trainer, wieder zwei eigenen Herrenmannschaften und neuem Eifer ist man in die Saison gestartet. Die Ziele waren von Trainer Siggi Freienstein schon zu Beginn der Runde  klar gesteckt. Mit der 1.Mannschaft den Aufstieg in die Kreisliga A schaffen und mit der 2.Mannschaft wieder den Spaß am Mannschaftssport zu finden.Beides geht zur Halbzeit der Saison im weitesten auf. Die 2.Mannschaft hat viele neue Gesichter bekommen und man wächst langsam zu einer Einheit. Der ein oder andere Punkt wurde gesichert, auch wenn man auch unteranderem mal eine kleine Durststrecke auf sich nehmen musste. So steht die Reserve des FSV Kloppenheim nach 14 Spielen mit 10 Punkten und einem Torverhältnis von 35:62 Toren auf dem 12.Platz in der Kreisliga C. Die 1.Mannschaft konnte sich auch mit neuen Spielern schmücken und verstärken. Die Neuzugänge fügten sich schnell in die bestehende Mannschaft schnell ein und man wuchs schnell zu einer Einheit. So konnte man schon nach wenigen Spielen sehen, dass man das Potential für den Aufstieg hat. Nach nun 15 gespielten Spielen steht man mit 41 Punkten und einem Torverhältnis von 103:15 Toren an der Tabellenspitze der Kreisliga B.

Jetzt heißt es für die Spieler des FSV Kloppenheim sich ein wenig auszuruhen und neue Kräfte zu sammeln. In der Vorweihnachtszeit wird nur noch einmal in der Woche trainiert. Im neuen Jahr gilt es dann wieder mit der Vorbereitung für die Rückrunde die Stärke und den Spaß der Hinrunde aufzubauen.

Wir wünschen auf diesem Weg, allen Spielern, unserem Trainer und den Fans eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch in das neue Jahr!

Bild könnte enthalten: im Freien

s Unentschieden eine Woche zuvor in Massenheim noch wie eine Niederlage an, war das Remis diesmal ein gefühlter Sieg.Nachdem man sich auf dem Feld freundschaftlich unter die Brause verabschiedet hatte, traf sich derGroßteil der Kicker aus beiden Lagern anschließend noch zum gemeinsamen Schoppen in der Vereinskneipe der Sportfreunde. Auch hier wussten die Gastgeber am Ende zu überraschen, indem sie – als es ans Zahlen ging – die Kloppenheimer Snacks und Drinks einfach auf ihren Deckel übernahmen ! Gastfreundschaft eben !!! :-)DAS schreit natürlich nach „Vergeltung“ und so verabschiedeten wir uns in aller Freundschaft und freuen uns auf das nächste Aufeinandertreffen mit den Sportfreunden aus Friedrichsdorf. Danke noch einmal an die Gastspieler Karim, Sebastian (Gute Besserung !!!) und Thomas und an die gesamte AH-Riege der Sportfreunde für den super Abend !

 

 

Facebook

Partner + Sponsoren

_20
da-logojpg
eysell
fass-das letzte
friseur-karben-graef
huwe
logo
logo
logo beck
logo fsvschmutzer150dpi
logo-sparkasse-oberhessen
lttgen
margarethenhof
martinez
peter-mechatronics
mod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_counter
mod_vvisit_counterHeute24
mod_vvisit_counterGestern118
mod_vvisit_counterDiese Woche142
mod_vvisit_counterLetzte Woche517
mod_vvisit_counterDiesen Monat659
mod_vvisit_counterLetzten Monat2149
mod_vvisit_counterGesamt246189