FSV-Kloppenheim e.V. Abt. Fussball

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

 

Herzlich Willkommen bei den Fußballern

des FSV Kloppenheim

 

Herzlich Willkommen auf der Homepage des FSV Kloppenheim 1954 e.V.

Hier erhalten Sie Informationen um und über den Karbener Fußballverein aus dem Stadtteil Kloppenheim.

Der FSV Kloppenheim hat zwei Seniorenteams, die in der Kreisliga B- und C aktiv sind.

Zudem hat man eine sehr engagierte Jugendarbeit mit der FSG Burggräfenrode.

Zusammen aus den beiden Vereinen wurde das Jugendteam der JSG Roggau/Kloppenheim gebildet.

Die Vereinigung der Jugend ermöglicht beiden Vereinen, Jugendspieler in jeder Altersklasse auszubilden.


Sind Sie an einer Anmeldung bei einem Verein interessiert, der sich mit Leidenschaft noch dem Fußballhobby widmet,

dann sind Sie hier genau richtig.

Ihren passenden Ansprechpartner finden Sie neben unter der Aufführung "Ansprechpartner"!!!


INFO-BOX:

Senioren:

Harter Kampf wird belohnt

Unsere Erste bleibt auf Kurs. Auf schwerem Geläuf in Massenheim gelingt unseren Jungs einen frühen Rückstand wieder zu begleichen. Durch kämpferische Leistung der Mannschaft, gelang der Ausgleich durch Kiefl. Manzke schlenzte kurz darauf einen Freistoß aus gut 20 Metern über die Mauer in die Tormaschen. Mit dem 2:1 ging es in die Pause.

In Hälfte Zwei war der Kampf auf beiden Seiten weiterhin vorhanden. Mit körperlich betonten Zweikämpfen, wollten beide Mannschaften sich Platz verschaffen. Durch ein schönes Kopfballtor von Lüdemann nach einer Flanke von H.Huwe konnte der FSV ein wenig Luft holen. Kurz vor Schluss gelang es den Gastgebern dann aber mit der Hilfe mehrerer FSV Abwehrbeine den 3:2 Anschluss doch noch zu erzielen. Jedoch verteidigte der FSV meist sicher in den Schlussminuten und konnte jede Angriffswelle der Massenheimer klären. In der 90.Minute gelang dann Demuth nach einem abgewehrten Schuss vom Milicevic der Abstauber zum 4:2 Auswärtserfolg.

Die 2.Mannschaft muss sich dagegen im Derby der KSG 1920 Groß-Karben II mit 5:2 geschlagen geben. Mit wenig Laufbereitschaft, gelang es unserem Team leider nicht sich durchzusetzen. Die Tore für unsere Zwote erzielten ein wieder starker J.Kyriakidis und Marco David, der im Nachhinein sogar noch zur 1.Mannschaft hinzukam.
Bild könnte enthalten: Text

 



 

 

Facebook

Partner + Sponsoren

_20
da-logojpg
eysell
fass-das letzte
friseur-karben-graef
huwe
logo
logo
logo beck
logo fsvschmutzer150dpi
logo-sparkasse-oberhessen
lttgen
margarethenhof
martinez
peter-mechatronics
mod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_counter
mod_vvisit_counterHeute69
mod_vvisit_counterGestern100
mod_vvisit_counterDiese Woche341
mod_vvisit_counterLetzte Woche490
mod_vvisit_counterDiesen Monat1189
mod_vvisit_counterLetzten Monat2492
mod_vvisit_counterGesamt242448