FSV-Kloppenheim e.V. Abt. Fussball

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

 

Herzlich Willkommen bei den Fußballern

des FSV Kloppenheim

 

Herzlich Willkommen auf der Homepage des FSV Kloppenheim 1954 e.V.

Hier erhalten Sie Informationen um und über den Karbener Fußballverein aus dem Stadtteil Kloppenheim.

Der FSV Kloppenheim hat zwei Seniorenteams, die in der Kreisliga B- und C aktiv sind.

Die zweite Mannschaft tritt ab der Saison 17/18 mit dem 1.FC Rendel in einer Spielgemeinschaft die Spielzeit an.

Zudem hat man eine sehr engagierte Jugendarbeit mit der FSG Burggräfenrode.

Zusammen aus den beiden Vereinen wurde das Jugendteam der JSG Roggau/Kloppenheim gebildet.

Die Vereinigung der Jugend ermöglicht beiden Teams, Jugendmannschaften in jeder Altersklasse zu bilden.



Sind Sie an einer Anmeldung bei einem Verein interessiert, der sich mit Leidenschaft noch dem Fußballhobby widmet,

dann sind Sie hier genau richtig.

Ihren passenden Ansprechpartener finden sie neben unter der Aufführung "Ansprechpartner"!!!


INFO-BOX:

Veranstaltungen:


 

After Wiesn Party 2018
Auch in diesem Jahr möchten die Fußballer des FSV Kloppenheim euch recht herzlich zur "After Wiesn Party" auf den Sportplatz am Hang in Karben-Kloppenheim einladen.

Wie im letzten Jahr wollen wir mit euch das letzte Mal im Jahr die Dirndl und Lederhosen aus dem Schrank holen und einen schönen Abend mit Partymusik, leckerem Essen und kalten Getränken verbringen.

Schnappt euch eure Lieben und besucht uns am Freitag, den 26.10.2018 ab 19:00Uhr am Kloppenheimer Hang!

SPECIAL: Kommt Ihr in Dirndl oder Lederhose, so geht das erste Bier auf uns!

 

Bild könnte enthalten: Essen

Senioren:

Flutlichtspiel in Rendel

Die SG Kloppenheim/Rendel II empfängt am Dienstagabend den SV Rosbach.

Anstoß ist um 20:15Uhr in Rendel!

--------------------------

FSV siegt im Derby
Mit einem 5:1 gewinnt unsere 1.Mannschaft eindeutig auch das Derby in Klein-Karben. In der ersten Hälfte ging die Reserve des FC Karben zwar noch mit 1:0 in Führung, jedoch hatte diese Führung nur acht Minuten bestand.
Hendrik Huwe verwandelte bei seinem Einstand bei den Senioren einen Pass von Martinez in den Tormaschen und lieferte auch so eine gute Leistung ab.
In der zweiten Hälfte erzielten dann noch Kus mit einem Doppelpack, Campanga und Kehl weitere vier Treffer.

Das Spiel der Reserve viel auf Grund Spielermangels auf Seiten der Bönstädter aus.

Bild könnte enthalten: Text

 

Facebook

Partner + Sponsoren

_20
da-logojpg
eysell
fass-das letzte
friseur-karben-graef
huwe
logo
logo
logo beck
logo fsvschmutzer150dpi
logo-sparkasse-oberhessen
lttgen
margarethenhof
martinez
peter-mechatronics
mod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_counter
mod_vvisit_counterHeute29
mod_vvisit_counterGestern77
mod_vvisit_counterDiese Woche262
mod_vvisit_counterLetzte Woche483
mod_vvisit_counterDiesen Monat1149
mod_vvisit_counterLetzten Monat2086
mod_vvisit_counterGesamt215908